Flugschule
Aller Anfang ist schwer und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Unsere Flugschule hilft dir bei den ersten Schritten und unterstützt dich dabei, dein Modell am Himmel zu halten.

Modellsport lernt man am schnellstens und am sichersten im Verein. Hier stehen Dir erfahrene Piloten zur Seite, die gerne ihr Wissen weitergeben.

Speziell für Schulungsanfänger ist unser Jugendwart und Fluglehrer Friedmar Westenhöfer da. Friedmar kann sowohl im Lehrer – Schüler Betrieb (mit 2 gekoppelten Sendern) als auch direkt am Sender schulen, je nach Begabung des Flugschülers. Viele haben so ihre ersten Schritte bei Friedmar erlernt und sind heute erfolgreiche Modellpiloten.

Ebenfalls stehen für die ersten Schritte mehrere Segelflugzeuge und Elektroflugzeuge mit Lehrer – Schüler – Anlage zur Verfügung. Für einen Schnupperkurs braucht man also nichts, außer gutem Wetter mitzubringen. Der Flugschüler ist sogar ein halbes Jahr kostenlos in unseren Dachverband DMFV über den Fluglehrer mitversichert, es kann also nichts passieren.

Für Fortgeschrittene stehen dann selbstverständlich auch andere Vereinsmitglieder zur Verfügung, die je nach Schwerpunkt und Begabung gerne weiter helfen.

Gerne fliegen wir auch Dein Flugzeug ein oder geben Dir wertvolle Tipps zur Handhabung.

Schnupperfliegen und die Modellflugschulung für Vereinsmitglieder ist bei uns völlig kostenlos und wird von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern übernommen.

Bitte kontaktiere uns, damit wir kurzfristig einen Termin absprechen können. Damit auch Du bald das schönste Hobby der Welt kennenlernen kannst.

MODELLSPORT IST TEAMWORK!